Auf Google+ teilen:

Penne mit Yakisoba-Curry-Sauce

Zutaten für 10 Personen

pro Portion: 2987 kJ / 713 kcal

  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 kleine Zwiebeln  
  • 80 g Champignons          
  • 1 kleine Möhre                               
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 400 g Rinder-Hackfleisch
  • 1-2 TL Currypulver 
  • 150 ml Hühnerbrühe        
  • 200 ml Kikkoman Yakisoba Sauce      
  • 400 g Penne                                             
  • 1 EL geriebener Parmesan        
  • einige Stängel Petersilie

Zubereitung

Zubereitungszeit: 35 Min.

Knoblauch und Zwiebeln abziehen, Champignons putzen, Möhre schälen, putzen und mit Zwiebeln, Knoblauch und Champignons fein hacken. Knoblauch in 1 EL erhitztem Öl anschwitzen. Gemüse zugeben und mitbraten. Gemüsemischung beiseitestellen.

Hackfleisch im Bratensatz in übrigem erhitztem Öl anbraten und mit Currypulver bestäuben. Beiseite gestelltes Gemüse mit Hackfleisch mischen, Hühnerbrühe und Yakisoba Sauce zugeben und kurz einkochen.

Penne nach Packungsanweisung garen und mit Yakisoba-Curry-Sauce, Parmesan und Petersilie dekoriert servieren.