Auf Google+ teilen:

Reibekuchen nach Okonomi Yaki Art

Zutaten für 10 Personen

pro Portion: 1203 kJ / 287 kcal

  • 1200 g Kartoffeln               
  • 180 g Schmelzkäse          
  • 60 ml Pflanzenöl
  • 10 Kirschtomaten  
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 150 g Kikkoman Tonkatsu Sauce
  • 100 g Mayonnaise 
  • 80 g mittelscharfer Senf

Zubereitung

Zubereitungszeit: 40 Min.

Kartoffeln schälen, waschen und fein reiben. Schmelzkäse mit Kartoffeln mischen und portionsweise in erhitztem Öl, bei mittlerer Hitze, ca. 6 Minuten, 10 Reibekuchen ausbacken. Reibekuchen wenden und weitere ca. 6 Minuten ausbacken.

Tomaten waschen, und für ca. 2 Minuten im Bratensatz anbraten. Schnittlauch waschen und in feine Ringe schneiden. Reibekuchen mit Tonkatsu Sauce bestreichen und mit Mayonnaise und Senf dekorieren. Reibekuchen mit Schnittlauch bestreuen, mit gebratenen Kirschtomaten dekorieren und servieren.