Magische Krautsuppe mit Kikkoman Tamari glutenfreier Sojasauce
Suche
Filter
Magische Krautsuppe mit Kikkoman Tamari glutenfreier Sojasauce
Bookmark
1 von 512

Magische Krautsuppe mit Kikkoman Tamari glutenfreier Sojasauce

Zutaten

  • 4 frische geviertelte Shiitakepilze
  • 1 geschälte, in Scheiben geschnittene Karotte
  • 1 in Scheiben geschnittene Zucchini
  • 1 roter Paprika grob gewürfelt
  • 2 Handvoll nudelig geschnittenes Weißkraut
  • 1 Handvoll Erbsenschoten
  • 1 Handvoll Sojabohnensprossen
  • 1-2 TL Rohrohrzucker
  • 2 geschälte, gewürfelte Fleischtomaten
  • 1 Bund in Ringe geschnittene Jungzwiebeln
  • 2 EL frisch geriebener, geschälter Ingwer
  • 1 kleine, rote, frische Chili mit Kernen, fein gehackt
  • 1 TL gemörserte Koriandersamen
  • Kikkoman Tamari glutenfreie Sojasauce nach Geschmack
  • 3 L heißes Wasser

Zubereitung

Wasser zum Kochen bringen, Gewürze (außer der Tamari glutenfreien Sojasauce), Zucker und Kraut darin 5 Minuten kochen.

Restliches Gemüse sowie Pilze zufügen und bissfest kochen. Zuletzt Sojasprossen und Jungzwiebel zufügen, mit glutenfreier Sojasauce abschmecken und noch 1 x aufkochen.

In diesem Rezept verwendete Produkte

Zutaten

  • 4 frische geviertelte Shiitakepilze
  • 1 geschälte, in Scheiben geschnittene Karotte
  • 1 in Scheiben geschnittene Zucchini
  • 1 roter Paprika grob gewürfelt
  • 2 Handvoll nudelig geschnittenes Weißkraut
  • 1 Handvoll Erbsenschoten
  • 1 Handvoll Sojabohnensprossen
  • 1-2 TL Rohrohrzucker
  • 2 geschälte, gewürfelte Fleischtomaten
  • 1 Bund in Ringe geschnittene Jungzwiebeln
  • 2 EL frisch geriebener, geschälter Ingwer
  • 1 kleine, rote, frische Chili mit Kernen, fein gehackt
  • 1 TL gemörserte Koriandersamen
  • Kikkoman Tamari glutenfreie Sojasauce nach Geschmack
  • 3 L heißes Wasser