Suche
Filter
Brathuhn in Barbecuesauce mit Honig
Bookmark
194 von 548

Brathuhn in Barbecuesauce mit Honig

Brathuhn in Barbecuesauce mit Honig

Zutaten für 4 Portion(en)

Zubereitung

  1. Backofen auf 200°C Heißluft vorheizen.
  2. Kartoffeln gut waschen.
  3. Brathuhn und Kartoffeln mit Öl und Kikkoman Teriyaki Marinade großzügig einreiben. Mit Orangenlikör übergießen.
  4. Einige Petersilien-Stängel in die Bauchhöhle geben.
  5. Die Keulen mit einem feuerfesten Küchengarn zusammenbinden.
  6. Beides in eine passende Schmorform geben. Brathuhn für 1 Stunde schmoren.
  7. Huhn aus dem Ofen nehmen und mit Kikkoman Teriyaki Barbecuesauce mit Honig gut bepinseln. Für 20 bis 30 Minuten weiterschmoren, bis die Haut karamellisiert.
  8. Vor dem Servieren Huhn pfeffern und Kartoffeln mit Petersilie bestreuen.

In diesem Rezept verwendete Produkte