Buntes Gemüsegröstl mit würziger Sojasauce und Teriyaki Marinade
Suche
Filter
Buntes Gemüsegröstl mit würziger Sojasauce und Teriyaki Marinade
Bookmark
102 von 508

Buntes Gemüsegröstl mit würziger Sojasauce und Teriyaki Marinade

Zutaten für 4 Portionen

  • 300 g Erdäpfel 
  • 150 g Zwiebel
  • 100 g Stangensellerie 
  • 150 g Jungzwiebel 
  • 150 g Karotten                                                                  
  • 100 g Gelbe Rüben 
  • 150 g Paprika bunt 
  • 150 g Kirschparadeiser
  • 1 TL Majoran
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Koriander frisch geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Kikkoman Teriyaki Marinade
  • 2 EL Kikkoman Bio-Sojasauce 
  • 2 EL Petersilie gehackt
  • 1/8 L Sonnenblumenöl

Zubereitung

Erdäpfel kochen und schälen. Zwiebel in Julienne schneiden, Stangensellerie, Jungzwiebel klein schneiden. Karotten und gelbe Rüben in grobe Scheiben und Paprika in Würfel schneiden.

Erdäpfel in Würfel schneiden und in Öl scharf anbraten. Abtropfen lassen.

Karotten, gelbe Rüben und Stangensellerie kurz blanchieren. Das Gemüse sollte noch knackig sein. Zwiebel in etwas Öl anrösten und das restliche Gemüse beigeben, gut durchrösten und mit Salz, Pfeffer würzen. Danach Erdäpfel, Majoran und Oregano sowie Koriander dazu geben. Kurz durchmischen. Mit der Kikkoman Bio-Sojasauce, der Kikkoman Teriyaki Marinade und der Petersilie vollenden. Kirschparadeiser in wenig Öl glacieren und zum Garnieren verwenden.

kreiert von Siegfried Kröpfel, vegane Österreichische Küche

In diesem Rezept verwendete Produkte

Zutaten für 4 Portionen

  • 300 g Erdäpfel 
  • 150 g Zwiebel
  • 100 g Stangensellerie 
  • 150 g Jungzwiebel 
  • 150 g Karotten                                                                  
  • 100 g Gelbe Rüben 
  • 150 g Paprika bunt 
  • 150 g Kirschparadeiser
  • 1 TL Majoran
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Koriander frisch geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Kikkoman Teriyaki Marinade
  • 2 EL Kikkoman Bio-Sojasauce 
  • 2 EL Petersilie gehackt
  • 1/8 L Sonnenblumenöl