California-roll
Suche
Filter
Bookmark
366 von 472

California-roll

Zubereitungszeit 30 Min.
Kalorien (pro Portion) 732 kJ / 175 kcal

Zutaten für 6 Portionen

  • 2 x Surimi
  • 6 x 5 g Fisch Rogen (Tobiko)
  • 2 x 20 g Avocado
  • 2 x 20 g Gurken
  • 4 Blätter Salat
  • 2 Nori-Blätter
  • 2 x 85 g Sushi-Reis
  • etwas Wasabi
  • etwas Mayonnaise
  • etwas gerösteter Sesam
  • 6 x 5 g eingelegter Ingwer

Zum Dippen:

Zubereitung

Rollmatte in Frischhaltefolie einwickeln. Ein 1/2 Nori-Blatt auf die Rollmatte legen (oben auf 1/2 Seite der Rollmatte). Sushi-Reis auf dem Nori-Blatt gleichmäßig verteilen und mit geröstetem Sesam (schwarz und weiß) bestreuen. Mit der 1/2 unteren Seite der Rollmatte den Reis überdecken (die Rollmatte falten). Die gefaltete Rollmatte komplett umwenden und wieder öffnen (so dass sich die Nori-Blatt Seite oben befindet). In der Mitte des Nori-Blattes Wasabi und Mayonnaise verstreichen. Die Füllungen (Salat, Surimi, Avocado, Gurken) darauf legen und mit der Rollmatte wie eine normale Sushi-Rolle einrollen. Die Rollmatte abnehmen und die Rolle in 6 Stücke schneiden.

In diesem Rezept verwendete Produkte

Zutaten für 6 Portionen

  • 2 x Surimi
  • 6 x 5 g Fisch Rogen (Tobiko)
  • 2 x 20 g Avocado
  • 2 x 20 g Gurken
  • 4 Blätter Salat
  • 2 Nori-Blätter
  • 2 x 85 g Sushi-Reis
  • etwas Wasabi
  • etwas Mayonnaise
  • etwas gerösteter Sesam
  • 6 x 5 g eingelegter Ingwer

Zum Dippen: