Suche
Filter
Bookmark
423 von 472

Edamole

Zutaten für 4 Portionen

  • 2 Avocados, geschält und in Scheiben geschnitten und entkernt
  • 1 Tasse geschälte TK-Edamame, aufgetaut
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 75 ml Kikkoman Ponzu Sojasauce mit Zitrone
  • ½ Tasse Zwiebelwürfel
  • 2 Tomaten, gewürfelt
  • ½ TL Cayennepfeffer
  • Saft von 1 Limette
  • Olivenöl
  • frischer Koriander zum Garnieren

Zubereitung

Avocados in einer Schüssel zerdrücken. Edamame, Knoblauch, Kikkoman Ponzu Sojasauce mit Zitrone und Limettensaft in einen Mixer geben, fein pürieren (nach Bedarf Olivenöl hinzufügen) und die zerdrückten Avocados hinzugeben. Zwiebeln, Tomaten und Cayennepfeffer untermengen. Vor dem Servieren mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Mit frischem Koriander, Tomaten und Edamame-Bohnen garnieren und servieren.

In diesem Rezept verwendete Produkte

Zutaten für 4 Portionen

  • 2 Avocados, geschält und in Scheiben geschnitten und entkernt
  • 1 Tasse geschälte TK-Edamame, aufgetaut
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 75 ml Kikkoman Ponzu Sojasauce mit Zitrone
  • ½ Tasse Zwiebelwürfel
  • 2 Tomaten, gewürfelt
  • ½ TL Cayennepfeffer
  • Saft von 1 Limette
  • Olivenöl
  • frischer Koriander zum Garnieren