Suche
Filter
Gegrillte Melanzani auf Marokkanische Art
Bookmark
61 von 503

Gegrillte Melanzani auf Marokkanische Art

Zubereitungszeit 35 Min.
Marinierzeit 20 Min.

Zutaten für 4 Portionen

  • 4 Schalotten, feine Würfel
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Limetten, Saft
  • 1 TL Sambal Oelek
  • 1/8l Kikkoman Teriyaki Barbecuesauce mit Honig
  • 10 Fäden Safran
  • 20g Ingwer, gehackt
  • 1 EL brauner Zucker
  • Kreuzkümmel, gemahlen
  • Raz el Hanout
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL frischer Koriander, fein geschnitten
  • 2 Melanzani, gewaschen
  • Salz, Zitrone
  • 1 EL Tafelöl
  • Blattsalat zur Garnitur

Zubereitung

Melanzani in ca. 8 mm dicke Scheiben schneiden, gut salzen, mit Zitronensaft einreiben und ca. 20 min marinieren lassen. Schalottenwürfel in Olivenöl ohne Farbe anschwitzen und die restlichen Zutaten außer Koriander zufügen. Ca. 5 min leicht köcheln lassen. Melanzanischeiben mit Tafelöl einreiben, von beiden Seiten ca. 2 min grillen, anrichten, mit der Sauce marinieren, mit Koriander bestreuen und mit Blattsalaten garnieren.

In diesem Rezept verwendete Produkte

Zutaten für 4 Portionen

  • 4 Schalotten, feine Würfel
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Limetten, Saft
  • 1 TL Sambal Oelek
  • 1/8l Kikkoman Teriyaki Barbecuesauce mit Honig
  • 10 Fäden Safran
  • 20g Ingwer, gehackt
  • 1 EL brauner Zucker
  • Kreuzkümmel, gemahlen
  • Raz el Hanout
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL frischer Koriander, fein geschnitten
  • 2 Melanzani, gewaschen
  • Salz, Zitrone
  • 1 EL Tafelöl
  • Blattsalat zur Garnitur