Kartoffel-Avocado-Salat mit Wasabi
Suche
Filter
Kartoffel-Avocado-Salat mit Wasabi
Bookmark
71 von 556

Kartoffel-Avocado-Salat mit Wasabi

Kartoffel-Avocado-Salat mit Wasabi
Gesamtzeit 60 Min.
Zubereitungszeit 60 Min.
Nährwertangaben (pro Portion): 2715 kJ / 648 kcal
Fett: 41.43 g
Eiweiß: 17.48 g
Kohlenhydrate: 56.2 g

Zutaten für 4 Portion(en)

  • 1 kg Kartoffeln, in runde Scheiben oder Würfel geschnitten
  • 4 EL Kikkoman natürlich gebraute Bio-Sojasauce
  • 1 TL Wasabipaste 
  • 125 ml Mayonnaise
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Senf (z. B. Dijonsenf) 
  • 1 Prise Salz und Zucker
  • 2 Avocados, geschält und ohne Kern, gewürfelt
  • 5 hartgekochte Eier, gehackt 
  • 125 g blanchierter Sellerie, gehackt
  • 125 g Frühlingszwiebeln, gehackt

Zubereitung

Kartoffeln in einen Topf geben, mit kaltem Wasser bedecken und mit geschlossenem Deckel zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und die Kartoffeln solange kochen, bis sie gerade gar sind. Kartoffeln in einem Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. 

Mayonnaise, Kikkoman natürlich gebraute Bio-Sojasauce, Wasabi, Zitronensaft, Senf, Salz und Zucker mischen. Kartoffeln, Avocados, Eier, Sellerie und Frühlingszwiebeln in der Mayonnaisemischung wenden. 

Tipp: Anstatt Wasabi kann auch frisch gerissener Kren verwendet werden.

In diesem Rezept verwendete Produkte

Gesamtzeit 60 Min.
Zubereitungszeit 60 Min.
Nährwertangaben (pro Portion): 2715 kJ / 648 kcal
Fett: 41.43 g
Eiweiß: 17.48 g
Kohlenhydrate: 56.2 g

Zutaten für 4 Portion(en)

  • 1 kg Kartoffeln, in runde Scheiben oder Würfel geschnitten
  • 4 EL Kikkoman natürlich gebraute Bio-Sojasauce
  • 1 TL Wasabipaste 
  • 125 ml Mayonnaise
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Senf (z. B. Dijonsenf) 
  • 1 Prise Salz und Zucker
  • 2 Avocados, geschält und ohne Kern, gewürfelt
  • 5 hartgekochte Eier, gehackt 
  • 125 g blanchierter Sellerie, gehackt
  • 125 g Frühlingszwiebeln, gehackt