Suche
Filter
3 von 7

Räucherlachs – Avocado Roll (Uramaki)

Zubereitung und Zutaten für Uramaki-Sushi mit Räucherlachs und Avocado.

Räucherlachs – Avocado Roll (Uramaki)
Gesamtzeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Nährwertangaben (pro Portion): 456 kJ / 109 kcal
Fett: 5,2 g
Eiweiß: 5,5 g
Kohlenhydrate: 9,3 g

Zutaten für 8 Portion(en)

  • 5 dünne Avocadospalten
  • 5 Mini-Gewürzgurken (alternativ: Cornichons)
  • 1 Noriblatt
  • 200 g gegarter Sushi-Reis*
  • ½ TL Wasabipaste
  • 2 TL Frischkäse
  • 150 g Räucherlachs

Zutaten für die Garnitur:

  • 2 TL Wildlachs-Kaviar
  • Einige Radieschen, in Streifen
  • Einige Dillzweige

Zum Anrichten:

Zubereitung

  1. Avocado und Gurken in Streifen schneiden.
  2. 1 Noriblatt auf die Sushimatte legen.
  3. Mit feuchten Fingern den Sushi-Reis darauf streichen.
  4. Komplett umdrehen.
  5. Wasabipaste und Frischkäse längs schmal in die Mitte streichen.
  6. Avocadospalten und Gurkenstreifen längs darauflegen.
  7. Rolle aufwickeln.
  8. Mit Lachsstreifen belegen.
  9. In Frischhaltefolie einwickeln und mit Hilfe der Sushimatte fixieren.
  10. Die Folie vorsichtig entfernen und die Rolle in 8 gleichgroße Stücke schneiden.
  11. Mit Wildlachs-Kaviar, Radieschenstreifen, Dill, eingelegtem Ingwer und Wasabipaste anrichten.

*Sushi-Reis (ca. 1 kg gegarter Sushi-Reis)

  • 450 g (540 ml) japanischer Reis
  • 450 ml Wasser

Erst Reis kochen dann würzen mit

oder alternativ: 

  • 70 ml Reisessig
  • 30 g Zucker
  • 15 g Salz

Tipp: Beim Reiskochen nutzt man das Verhältnis Reis: Wasser = 1:1. Bei der Zubereitung von Sushi-Reis wird weniger Wasser verwendet als bei der Zubereitung von konventionellem Reis.

In diesem Rezept verwendete Produkte

Gesamtzeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Nährwertangaben (pro Portion): 456 kJ / 109 kcal
Fett: 5,2 g
Eiweiß: 5,5 g
Kohlenhydrate: 9,3 g

Zutaten für 8 Portion(en)

  • 5 dünne Avocadospalten
  • 5 Mini-Gewürzgurken (alternativ: Cornichons)
  • 1 Noriblatt
  • 200 g gegarter Sushi-Reis*
  • ½ TL Wasabipaste
  • 2 TL Frischkäse
  • 150 g Räucherlachs

Zutaten für die Garnitur:

  • 2 TL Wildlachs-Kaviar
  • Einige Radieschen, in Streifen
  • Einige Dillzweige

Zum Anrichten: