Salat mit gegrilltem Halloumi-Käse und Ananas
Suche
Filter
Salat mit gegrilltem Halloumi-Käse und Ananas
Bookmark
247 von 556

Salat mit gegrilltem Halloumi-Käse und Ananas

Salat mit gegrilltem Halloumi-Käse und Ananas
Gesamtzeit 20 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.

Zutaten für 2 Portion(en)

Zubereitung

Halloumi-Käse in Scheiben schneiden. Ananas schälen, Strunk entfernen, in Scheiben schneiden. Geriebenen Ingwer, Honig, 1 EL Sojasauce, 2 EL Ponzu, 3 EL Olivenöl und gehackte Minze in einer Schüssel verrühren.

Käse auf den Grill legen und ihn ca. 3 Minuten lang grillen, bis er von außen geröstet ist. Von beiden Seiten grillen und beim Grillen mit etwas Olivenöl und Ponzu beträufeln. Die Käsescheiben in kleinere Würfel schneiden, sobald sie fertig sind.

Gleichzeitig Ananasscheiben für ca. 4 Minuten auf beiden Seiten grillen. Sie können sie mit Kikkoman Teriyaki Barbecuesauce mit Honig glasieren. Die Ananas in mundgerechte Stücke schneiden, sobald sie fertig ist.

Den grünen Salat auf einen Teller verteilen; Walnüsse , gegrillten Halloumi-Käse und Ananas hinzufügen. Mit Keimlingen, Sonnenblumenkernen und Dressing bestreuen und sofort servieren.

Gesamtzeit 20 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.

Zutaten für 2 Portion(en)