Suche
Filter
Teriyaki-Roastbeef Carpaccio
Bookmark
72 von 128

Teriyaki-Roastbeef Carpaccio

Zubereitungszeit 45 Min.
Kalorien (pro Portion) 2864 kJ / 685 kcal

Zutaten für 10 Portion(en)

  • 600 g Roastbeef
  • 8 Kirschtomaten
  • 1 Bund Schnittlauch
  • etwas Kerbel
  • 10 g Meerrettichpaste
  • 100 g Mayonnaise
  • ein paar geröstete Sesamkörner
  • 150 ml Kikkoman Teriyaki Marinade & Sauce

Zubereitung

Roastbeef putzen und in dicke Streifen schneiden. Eine antihaftbeschichtete Pfanne erhitzen und Roastbeef ohne Öl von beiden Seiten kurz anbraten. Roastbeef im Ofen garen, bis es innen schön rosig ist. Danach abkühlen lassen. Das gegarte Roastbeef in dünne Streifen schneiden. Das Roastbeef in einen tiefen Teller mit Teriyakisauce geben und darin marinieren. Mayonnaise und Meerettichpaste gut miteinander vermengen, in einen Spritzbeutel füllen und dekorativ auf den Roastbeefscheiben verteilen. Das Ganze mit gewürfelten Kirschtomaten, fein geschnittenem Schnittlauch, Sesam und Kerbel dekorieren.
 

In diesem Rezept verwendete Produkte

Zutaten für 10 Portion(en)

  • 600 g Roastbeef
  • 8 Kirschtomaten
  • 1 Bund Schnittlauch
  • etwas Kerbel
  • 10 g Meerrettichpaste
  • 100 g Mayonnaise
  • ein paar geröstete Sesamkörner
  • 150 ml Kikkoman Teriyaki Marinade & Sauce