Weißfleischiges Fisch-Carpaccio mit Ponzu-Dressing
Suche
Filter
Weißfleischiges Fisch-Carpaccio mit Ponzu-Dressing
Bookmark
427 von 561

Weißfleischiges Fisch-Carpaccio mit Ponzu-Dressing

Weißfleischiges Fisch-Carpaccio mit Ponzu-Dressing
Nährwertangaben (pro Portion): 679 kJ / 163 kcal
Fett: 9.9 g
Eiweiß: 12.3 g
Kohlenhydrate: 4.3 g

Zutaten für 4 Portion(en)

  • 60 ml Kikkoman Ponzu Sojasauce mit Zitrone
  • 30 ml Olivenöl
  • 250 g weißfleischiger Fisch (frischer Seebarsch oder anderer Fisch, der sich zum Rohverzehr eignet)
  • 50 g Zwiebeln
  • 2 Radieschen
  • 4 gelbe Kirschtomaten

Unsere Japas sind als Tapas japanischer Art konzipiert. Verdoppeln Sie einfach die Menge jeder Zutat und Sie können das Fingerfood als Hauptgericht servieren.

Zubereitung

Kikkoman Ponzu Sojasauce mit Zitrone mit dem Olivenöl mixen. Den geputzten Fisch in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebeln in sehr feine Ringe schneiden und gut mit kaltem Wasser abspülen. Radieschen in feine Scheiben schneiden. Die Fischscheiben anrichten, mit den Zwiebelringen, den Radieschenscheiben und den Kirschtomaten garnieren. Das Dressing verteilen.

Tipp: Wenn Sie keinen Fisch in Sushiqualität bekommen, der sich zum roh Essen eignet, dann können Sie auch gekochten, fein geschnittenen Oktopus verwenden.

In diesem Rezept verwendete Produkte

Nährwertangaben (pro Portion): 679 kJ / 163 kcal
Fett: 9.9 g
Eiweiß: 12.3 g
Kohlenhydrate: 4.3 g

Zutaten für 4 Portion(en)

  • 60 ml Kikkoman Ponzu Sojasauce mit Zitrone
  • 30 ml Olivenöl
  • 250 g weißfleischiger Fisch (frischer Seebarsch oder anderer Fisch, der sich zum Rohverzehr eignet)
  • 50 g Zwiebeln
  • 2 Radieschen
  • 4 gelbe Kirschtomaten

Unsere Japas sind als Tapas japanischer Art konzipiert. Verdoppeln Sie einfach die Menge jeder Zutat und Sie können das Fingerfood als Hauptgericht servieren.