Suche
Filter
Bookmark
399 von 579

Wiener Reisfleisch

Herbst
Hauptgerichte
Fleisch
Gemüse
Reis
Natürlich gebraute Sojasauce
Zubereitungszeit 1 Std.

Zutaten für 4 Portionen

  • 500 g mageres Kalbfleisch
  • 6 dünne Speckscheiben
  • 200 g Zwiebeln
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 2-3 EL Olivenöl
  • Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce
  • Pfeffer
  • 2 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 2 Tassen Langkornreis
  • 1 Schuss Weißwein
  • 3 Tassen Gemüsebrühe
  • 200 g Schältomaten
  • 1 Spritzer Weißweinessig
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 4 TL Sauerrahm

Zubereitung

Das Kalbfleisch in 2cm große Würfel schneiden. Die Speckscheiben in feine Streifen schneiden. Die Fleischwürfel in Olivenöl kurz scharf anbraten und sofort aus der Pfanne nehmen. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und mit Speck im Bratfett glasig anschwitzen. Das Fleisch, Sojasauce und Pfeffer zugeben und 1 Minute lang anrösten. Paprika und Reis zufügen und mit Wein ablöschen. Mit Brühe aufgießen und 25 Minuten lang kochen.

Die Schältomaten würfeln, mit dem Saft unter das Reisfleisch mengen und weitere 10 Minuten köcheln lassen.

Mit Essig abschmecken, mit Petersilie bestreuen und mit einem Klecks Sauerrahm servieren. Dazu passt ein knackiger Blattsalat und ein kühles Bier.

In diesem Rezept verwendete Produkte

Zutaten für 4 Portionen

  • 500 g mageres Kalbfleisch
  • 6 dünne Speckscheiben
  • 200 g Zwiebeln
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 2-3 EL Olivenöl
  • Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce
  • Pfeffer
  • 2 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 2 Tassen Langkornreis
  • 1 Schuss Weißwein
  • 3 Tassen Gemüsebrühe
  • 200 g Schältomaten
  • 1 Spritzer Weißweinessig
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 4 TL Sauerrahm