Yakitori von Hendlkeule und Herzen auf Papayasalat
Suche
Filter
Yakitori von Hendlkeule und Herzen auf Papayasalat
Bookmark
85 von 556

Yakitori von Hendlkeule und Herzen auf Papayasalat

Yakitori von Hendlkeule und Herzen auf Papayasalat
Gesamtzeit 280 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Marinierzeit 240 Min.

Zutaten für 4 Portion(en)

  • 4 Hühnerkeulen
  • 32 Hendlherzen
  • 8 EL Kikkoman Teriyaki Marinade & Sauce
  • Salz, Pfeffer
  • ca. 500g Papaya
  • 1 Limette, Saft und Schale
  • ¼ Knoblauchzehe1 kleine Chilischote
  • 1 kleine Chilischote
  • 1 Stk. Frühlingszwiebel
  • Frischer Koriander
  • Zucker, Salz, Pfeffer

Zubereitung

Hühnerkeulen auslösen, leicht klopfen und halbieren. Hendlherzen putzen und mit den Hühnerkeulen ca. 4 Stunden in Teriyaki Marinade & Sauce marinieren. Danach die Hendlherzen auf der Fleischseite der Keulen mit einem Holzspieß fixieren. Salzen und pfeffern. Hendlspieße auf der Hautseite zuerst ca. 4 min grillen bis die Haut knusprig ist, danach noch ca. 2 min auf der Fleischseite grillen.

In diesem Rezept verwendete Produkte

Gesamtzeit 280 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Marinierzeit 240 Min.

Zutaten für 4 Portion(en)

  • 4 Hühnerkeulen
  • 32 Hendlherzen
  • 8 EL Kikkoman Teriyaki Marinade & Sauce
  • Salz, Pfeffer
  • ca. 500g Papaya
  • 1 Limette, Saft und Schale
  • ¼ Knoblauchzehe1 kleine Chilischote
  • 1 kleine Chilischote
  • 1 Stk. Frühlingszwiebel
  • Frischer Koriander
  • Zucker, Salz, Pfeffer