Auf Google+ teilen:

Filet-Früchte-Wok mit Jasminreis

Zutaten für 2 Personen

pro Portion: 2305 kJ / 550 kcal

  • 1 kleine reife Mango
  • 1 kleine rote Paprikaschote
  • 100 g Jasminreis
  • 2 EL Sesamöl
  • 100 g Erbsen, TK
  • 4 EL Kikkoman Wok Sauce
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Limettenabrieb und -saft (ca. 1/2 Limette)
  • 20 g Bananenchips

Marinade für Schweinefilet:

 

 

Zubereitung

Zubereitungszeit: 25 Min.
Marinierzeit: 30 Min.

Reis waschen und nach Vorgabe kochen. Filet trocken tupfen und in Streifen schneiden. Ingwer und Knoblauch schälen, beides sehr fein würfeln, mit der Sojasauce verrühren und die Fleischstreifen einlegen. Ca. 30 Minuten marinieren.

Mango schälen, das Fruchtfleisch in Spalten vom Stein und in Würfel schneiden. Paprikaschote halbieren, putzen, waschen und in Streifen schneiden.

Öl in einem Wok erhitzten, Filetstreifen dazugeben und kurz anbraten. Erbsen und Paprikaschote zugeben und ca. 3 Minuten braten. Mango hinzufügen, kurz miterhitzen und mit Wok Sauce, Pfeffer, Limettensaft und -abrieb abschmecken. Bananenchips grob hacken. Filet-Früchte-Wok auf Jasminreis anrichten, mit Bananenchips bestreuen und servieren.