Apfel-Germgugelhupf

von Josef Haslinger, Chef Patissier Meinl am Graben

Zutaten

500 g
Mehl
100 g
Zucker
100 g
Butter
2 
Eier
250 g
Milch
50 g
gerösteter Sesam
80 g
getrocknete Äpfel
50 g
Apfelsaft
8 g
Vanillezucker
1 TL
Zimt
7 g
trockener Germ
Schale von einer Limette
80 g
flüssige Butter
Staubzucker

Zubereitung

Schritt 1

Milch mit Butter, Zucker und Kikkoman Bio-Sojasauce erwärmen. In der Zwischenzeit Mehl sieben, mit Sesam und Germ vermischen. Lauwarme Milch und Eier zur Mehlmischung dazugeben und zu einem Teig kneten. Den Teig an einen warmen Ort stellen und aufgehen lassen.

Schritt 2

Vanillezucker mit Zimt mischen. Äpfel mit Apfelsaft mischen.

Schritt 3

Den Teig kräftig zusammenschlagen. Mit einem Rollholz ca. 25 x 30 cm ausrollen. Mit Butter bestreichen, Zimtmischung, Limettenabrieb und Äpfel darauf verteilen und einrollen.

Schritt 4

Den Teig in eine ausgebutterte ca. 1,5L Gugelhupfform geben und nochmals gehen lassen.

Schritt 5

Im vorgeheizten Rohr bei 165°C ca. 45 bis 55 Minuten backen. Nach dem Backen mit flüssiger Butter bestreichen und kräftig mit Staubzucker bestreuen.

Rezept-ID: 801

Rezept als PDF

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

Milch mit Butter, Zucker und Kikkoman Bio-Sojasauce erwärmen. In der Zwischenzeit Mehl sieben, mit Sesam und Germ vermischen. Lauwarme Milch und Eier zur Mehlmischung dazugeben und zu einem Teig kneten. Den Teig an einen warmen Ort stellen und aufgehen lassen.

Vanillezucker mit Zimt mischen. Äpfel mit Apfelsaft mischen.

Den Teig kräftig zusammenschlagen. Mit einem Rollholz ca. 25 x 30 cm ausrollen. Mit Butter bestreichen, Zimtmischung, Limettenabrieb und Äpfel darauf verteilen und einrollen.

Den Teig in eine ausgebutterte ca. 1,5L Gugelhupfform geben und nochmals gehen lassen.

Im vorgeheizten Rohr bei 165°C ca. 45 bis 55 Minuten backen. Nach dem Backen mit flüssiger Butter bestreichen und kräftig mit Staubzucker bestreuen.

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

01
02
03
04
05

Nichts Köstliches verpassen!

Registrieren Sie sich und entdecken Sie regelmäßig geschmackvolle Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melden Sie sich jederzeit kostenfrei wieder ab.