Geröstete Karfiolsuppe

Gesamtzeit 60 Min.
20 Min. Vorbereitungszeit
40 Min. Kochzeit

Zutaten

4 Portion(en)
1 ½ 
Karfiol
2 
Zwiebeln
100 g
Knollensellerie
3 EL
Rapsöl
500 ml
Gemüsesuppe
100 ml
Apfelsaft
200 ml
Kokosmilch
1 Prise
Zucker
1 
Lorbeerblatt
2 Prisen
Salz
0,33 Bund
Koriander
50 g
ganze Mandeln, mit Schale
40 g
Kokoschips

Zubereitung

Schritt 1

Karfiol von äußeren Blättern befreien und den Strunk herausschneiden. Karfiol in Röschen teilen und Strunk klein schneiden. ⅔ der Röschen und Strunk in einem Topf mit 2 EL Rapsöl langsam anrösten.

Schritt 2

Zwiebeln schälen und grob schneiden. Sellerie waschen, schälen und grob schneiden. Beides zum Karfiol geben und mitrösten. Wenn das Gemüse goldbraun ist, mit Gemüsesuppe, Apfelsaft und Kokosmilch auffüllen. Das Ganze mit Sojasauce, Zucker, Lorbeerblatt und Salz abschmecken. Abgedeckt für weitere 20 Minuten köcheln lassen.

Schritt 3

In der Zwischenzeit die Mandeln in einer Pfanne rösten und hacken. Die restlichen Karfiolröschen in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit 1 EL Rapsöl anbraten.

Schritt 4

Koriander waschen, trocknen und abzupfen. Lorbeerblatt aus der Suppe nehmen, diese mit einem Stabmixer fein mixen.

Schritt 5

Die geröstete Karfiolsuppe in tiefe Teller geben. Mit Karfiolscheiben, gerösteten Mandeln, Kokoschips und Koriander anrichten.

Rezept-ID: 952

Rezept als PDF

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

Karfiol von äußeren Blättern befreien und den Strunk herausschneiden. Karfiol in Röschen teilen und Strunk klein schneiden. ⅔ der Röschen und Strunk in einem Topf mit 2 EL Rapsöl langsam anrösten.

Zwiebeln schälen und grob schneiden. Sellerie waschen, schälen und grob schneiden. Beides zum Karfiol geben und mitrösten. Wenn das Gemüse goldbraun ist, mit Gemüsesuppe, Apfelsaft und Kokosmilch auffüllen. Das Ganze mit Sojasauce, Zucker, Lorbeerblatt und Salz abschmecken. Abgedeckt für weitere 20 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Mandeln in einer Pfanne rösten und hacken. Die restlichen Karfiolröschen in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit 1 EL Rapsöl anbraten.

Koriander waschen, trocknen und abzupfen. Lorbeerblatt aus der Suppe nehmen, diese mit einem Stabmixer fein mixen.

Die geröstete Karfiolsuppe in tiefe Teller geben. Mit Karfiolscheiben, gerösteten Mandeln, Kokoschips und Koriander anrichten.

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

01
02
03
04
05

Nichts Köstliches verpassen!

Registrieren Sie sich und entdecken Sie regelmäßig geschmackvolle Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melden Sie sich jederzeit kostenfrei wieder ab.