Marillenpalatschinken

Zutaten

4 Portion(en)
Staubzucker zum Servieren

Für die Palatschinken:

250 ml
Milch
2 
Eier
150 g
Weizenmehl
Öl zum Braten

Für die Füllung:

100 g
Marillenmarmelade

Zubereitung

Schritt 1

Milch, Eier, Mehl und Kikkoman Bio-Sojasauce miteinander verrühren und abschmecken. Der Teig soll eher flüssig sein. Nach Bedarf mehr Mehl oder Milch dazugeben. Zum leichten Portionieren den Teig in einen Messbecher geben.

Schritt 2

Eine Pfanne mit Öl erhitzen. Die Pfanne schräg halten, den Teig in die Pfannenmitte gießen und gut verteilen. Auf beiden Seiten gut anbraten.

Schritt 3

Die warmen Palatschinken mit Marmelade bestreichen, mit Staubzucker bestreuen und warm servieren.

Rezept-ID: 802

Rezept als PDF

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

Milch, Eier, Mehl und Kikkoman Bio-Sojasauce miteinander verrühren und abschmecken. Der Teig soll eher flüssig sein. Nach Bedarf mehr Mehl oder Milch dazugeben. Zum leichten Portionieren den Teig in einen Messbecher geben.

Eine Pfanne mit Öl erhitzen. Die Pfanne schräg halten, den Teig in die Pfannenmitte gießen und gut verteilen. Auf beiden Seiten gut anbraten.

Die warmen Palatschinken mit Marmelade bestreichen, mit Staubzucker bestreuen und warm servieren.

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

01
02
03

Nichts Köstliches verpassen!

Registrieren Sie sich und entdecken Sie regelmäßig geschmackvolle Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melden Sie sich jederzeit kostenfrei wieder ab.