Bruschetta mit Ziegenfrischkäse, Pesto & Birnen

Gesamtzeit 20 Min.
18 Min. Vorbereitungszeit
2 Min. Kochzeit

Zutaten

10 Portion(en)

Für das Petersilienpesto:

2 
Zehen Knoblauch
50 g
Pinienkerne
1 Bund
Petersilie
80 ml
Olivenöl

Für die Bruschette:

1 
Ciabatta
2 
Birnen
2 EL
Walnüsse
300 g
Frischkäse / Ziegenfrischkäse
ein paar Blätter Petersilie zum Garnieren

Zubereitung

Schritt 1

Für das Pesto: Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Die Petersilie waschen und grob hacken. Mit den Knoblauchzehen, den Pinienkernen, dem Öl, dem Salz und dem Pfeffer in eine tiefe Schüssel geben. Mit dem Stabmixer zu Pesto pürieren.

Schritt 2

Das Ciabatta in ca. 1,5 Zentimeter breite Scheiben schneiden. Den Backofen mit Grillfunktion vorheizen. Die Brotscheiben mit der Kikkoman Teriyaki Sauce & Marinade bestreichen und im vorgeheizten Backrohr auf der obersten Schiene für wenige Minuten goldbraun backen. Anschließend etwas auskühlen lassen. Das Pesto und den Ziegenfrischkäse, mit der Teriyaki Sauce grob vermengen, auf den gerösteten Broten verteilen. Die Birnen halbieren, in dünne Scheiben schneiden. Die Nüsse grob hacken. Die Birnenscheiben und die Nüsse auf den Bruschette verteilen, mit ein etwas Teriyaki Sauce besprenkeln und sofort, noch warm servieren.

Rezept-ID: 512

Rezept als PDF

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

Für das Pesto: Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Die Petersilie waschen und grob hacken. Mit den Knoblauchzehen, den Pinienkernen, dem Öl, dem Salz und dem Pfeffer in eine tiefe Schüssel geben. Mit dem Stabmixer zu Pesto pürieren.

Das Ciabatta in ca. 1,5 Zentimeter breite Scheiben schneiden. Den Backofen mit Grillfunktion vorheizen. Die Brotscheiben mit der Kikkoman Teriyaki Sauce & Marinade bestreichen und im vorgeheizten Backrohr auf der obersten Schiene für wenige Minuten goldbraun backen. Anschließend etwas auskühlen lassen. Das Pesto und den Ziegenfrischkäse, mit der Teriyaki Sauce grob vermengen, auf den gerösteten Broten verteilen. Die Birnen halbieren, in dünne Scheiben schneiden. Die Nüsse grob hacken. Die Birnenscheiben und die Nüsse auf den Bruschette verteilen, mit ein etwas Teriyaki Sauce besprenkeln und sofort, noch warm servieren.

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

01
02

Nichts Köstliches verpassen!

Registrieren Sie sich und entdecken Sie regelmäßig geschmackvolle Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melden Sie sich jederzeit kostenfrei wieder ab.