Bruschetta Tomate-Avocado

Gesamtzeit 20 Min.
18 Min. Vorbereitungszeit
2 Min. Kochzeit

Zutaten

4 Portion(en)
1 
Ciabatta
4 EL
Olivenöl
175 g
Cherrytomaten (bunt)
11 
Stiele Basilikum
Saft einer halben Zitrone
2 
mittelgroße Avocados
Kräutersalz & Pfeffer

Zubereitung

Die Tomaten waschen, putzen und vierteln. Die Avocados schälen, vom Kern befreien und würfeln. Mit den Tomaten in eine Schüssel geben. Mit Zitronensaft, Teriyaki Barbecuesauce mit Honig, Salz und Pfeffer abschmecken. Optional je nach Geschmack eine Zehe Knoblauch schälen und in dünne Streifen schneiden und hinzufügen. Die Basilikumblätter waschen und grob hacken, zur Tomaten-Avocado-Mischung geben. Das Ciabatta in ca. 1,5 Zentimeter breite Scheiben schneiden. Das Olivenöl mit der Barbecuesauce mit Honig vermischen, die Brotscheiben damit bestreichen. Den Backofen mit Grillfunktion vorheizen. Die Brotscheiben im vorgeheizten Backrohr auf der obersten Schiene für wenige Minuten goldbraun backen. Die Tomaten-Avocado-Mischung auf den Bruschette verteilen und sofort, noch warm servieren.

Rezept-ID: 513

Rezept als PDF

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

Die Tomaten waschen, putzen und vierteln. Die Avocados schälen, vom Kern befreien und würfeln. Mit den Tomaten in eine Schüssel geben. Mit Zitronensaft, Teriyaki Barbecuesauce mit Honig, Salz und Pfeffer abschmecken. Optional je nach Geschmack eine Zehe Knoblauch schälen und in dünne Streifen schneiden und hinzufügen. Die Basilikumblätter waschen und grob hacken, zur Tomaten-Avocado-Mischung geben. Das Ciabatta in ca. 1,5 Zentimeter breite Scheiben schneiden. Das Olivenöl mit der Barbecuesauce mit Honig vermischen, die Brotscheiben damit bestreichen. Den Backofen mit Grillfunktion vorheizen. Die Brotscheiben im vorgeheizten Backrohr auf der obersten Schiene für wenige Minuten goldbraun backen. Die Tomaten-Avocado-Mischung auf den Bruschette verteilen und sofort, noch warm servieren.

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

01

Nichts Köstliches verpassen!

Registrieren Sie sich und entdecken Sie regelmäßig geschmackvolle Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melden Sie sich jederzeit kostenfrei wieder ab.