Bratapfel mit süßer Sojasauce

Zutaten

4 Portion(en)
4 
säuerliche Äpfel
200 g
Marzipan
50 g
gemischte grob gehackte Nüsse z.B. Haselnüsse, Mandeln und Pekannüsse
1 EL
Inländerrum
1 TL
Zimt
1 Prise
Piment
4 
Zimtstangen

Zubereitung

Schritt 1

Backrohr auf 180° Heißluft vorheizen.

Schritt 2

Äpfel waschen und den oberen Teil (ca. 1,5cm breit) mit Stengel abschneiden. Vom Unterteil das Kerngehäuse entfernen und die Äpfel etwas aushöhlen.

Schritt 3

Marzipan mit den Nüssen, Gewürzen, Rum und süßer Sojasauce verkneten.

Schritt 4

Eine Rolle formen und in 4 Portionen teilen.

Schritt 5

Die Masse in den Äpfeln verteilen. Je eine Zimtstange schräg hineinstecken und den Deckel vorsichtig schräg aufsetzen.

Schritt 6

Die Äpfel in eine kleine Auflaufform geben und je nach Größe der Äpfel 25-30 Minuten backen.

Rezept-ID: 906

Rezept als PDF

PDF herunterladen

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

Backrohr auf 180° Heißluft vorheizen.

Äpfel waschen und den oberen Teil (ca. 1,5cm breit) mit Stengel abschneiden. Vom Unterteil das Kerngehäuse entfernen und die Äpfel etwas aushöhlen.

Marzipan mit den Nüssen, Gewürzen, Rum und süßer Sojasauce verkneten.

Eine Rolle formen und in 4 Portionen teilen.

Die Masse in den Äpfeln verteilen. Je eine Zimtstange schräg hineinstecken und den Deckel vorsichtig schräg aufsetzen.

Die Äpfel in eine kleine Auflaufform geben und je nach Größe der Äpfel 25-30 Minuten backen.

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

01
02
03
04
05
06

Nichts Köstliches verpassen!

Registrieren Sie sich und entdecken Sie regelmäßig geschmackvolle Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melden Sie sich jederzeit kostenfrei wieder ab.