Fruchtige Hühnerspieße

5 1 Bewertungen
Gesamtzeit 70 Min.
20 Min. Vorbereitungszeit
30 Min. Marinierdauer
20 Min. Kochzeit

Ananas eignet sich hervorragend zum Grillen. Der süß-säuerliche Geschmack passt perfekt zu zartem Huhn und die Teriyaki-Glasur sorgt für eine Geschmacksexplosion.

Zutaten

2 Portion(en)
300 g
Hühnerbrust

Marinade

1 ½ TL
Tabasco-Jalapeno-Sauce
2 
Knoblauchzehen
2 EL
Olivenöl
1 Bund
frische Minze

Plus

200 g
frische Ananas
1 
rote Zwiebel
1 EL
Limettensaft
1 
roter Paprika
1 
kleine Zucchini
Nährwertangaben (pro Portion): 3372 kJ  /  843 kcal
34 g Fett
74 g Eiweiß
69 g Kohlenhydrate

Zubereitung

Schritt 1

Die Hühnerbrust in große Würfel schneiden. In eine Schüssel geben. Olivenöl, 6 EL Kikkoman Teriyaki BBQ Sauce mit Honig, gehackten Knoblauch, Tabasco-Jalapeno-Sauce und gehackte Minze hinzugeben. Zum Marinieren beiseitestellen.

Schritt 2

Zucchini in Scheiben schneiden. Paprika in große Würfel schneiden. Rote Zwiebel vierteln. Ananas in große Würfel schneiden – ähnlich groß wie die Hühnerbrustwürfel.

Schritt 3

Holzspieße vor dem Garen in Wasser legen.

Schritt 4

Hühnerbrust und Gemüsestücke abwechselnd auf die Spieße stecken, damit die Spieße bunt aussehen.

Schritt 5

Spieße auf mittlerer vorgeheizter Fläche ca. 15 Min. grillen, dabei von Zeit zu Zeit wenden, damit sie gleichmäßig garen.

Rezept-ID: 1114

Rezept als PDF

PDF herunterladen

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

Die Hühnerbrust in große Würfel schneiden. In eine Schüssel geben. Olivenöl, 6 EL Kikkoman Teriyaki BBQ Sauce mit Honig, gehackten Knoblauch, Tabasco-Jalapeno-Sauce und gehackte Minze hinzugeben. Zum Marinieren beiseitestellen.

Zucchini in Scheiben schneiden. Paprika in große Würfel schneiden. Rote Zwiebel vierteln. Ananas in große Würfel schneiden – ähnlich groß wie die Hühnerbrustwürfel.

Holzspieße vor dem Garen in Wasser legen.

Hühnerbrust und Gemüsestücke abwechselnd auf die Spieße stecken, damit die Spieße bunt aussehen.

Spieße auf mittlerer vorgeheizter Fläche ca. 15 Min. grillen, dabei von Zeit zu Zeit wenden, damit sie gleichmäßig garen.

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

01
02
03
04
05

Nichts Köstliches verpassen!

Registrieren Sie sich und entdecken Sie regelmäßig geschmackvolle Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melden Sie sich jederzeit kostenfrei wieder ab.