Lachs-Tatar

Gesamtzeit 45 Min.
30 Min. Marinierdauer
15 Min. Vorbereitungszeit

Zutaten

4 Portion(en)
150 g
Lachsfilet in Sashimi-Qualität
 ½ 
Birne
2 
Schalotten
2 
Stängel Koriander oder Petersilie
50 g
Frischkäse
20 
Blinis
30 g
Keta-Kaviar
2 
Zweige Kerbel
Nährwertangaben (pro Portion): 536 kJ  /  128 kcal
4,5 g Fett
6 g Eiweiß
15,9 g Kohlenhydrate

Zubereitung

Lachsfilet in dünne Scheiben schneiden und mit natürlich gebrauter Sojasauce marinieren, dann etwa 30 Minuten kalt stellen. Birne, Schalotten und Koriander fein hacken. Die marinierten Lachsscheiben fein hacken und mit Birne, Schalotten und Koriander vermengen. Frischkäse auf die Blinis streichen und darauf Lachs-Tatar geben. Keta-Kaviar und Kerbel darauf dekorieren. Zum Essen ein paar Tropfen natürlich gebraute Sojasauce darüber geben.

Rezept-ID: 424

Rezept als PDF

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

Lachsfilet in dünne Scheiben schneiden und mit natürlich gebrauter Sojasauce marinieren, dann etwa 30 Minuten kalt stellen. Birne, Schalotten und Koriander fein hacken. Die marinierten Lachsscheiben fein hacken und mit Birne, Schalotten und Koriander vermengen. Frischkäse auf die Blinis streichen und darauf Lachs-Tatar geben. Keta-Kaviar und Kerbel darauf dekorieren. Zum Essen ein paar Tropfen natürlich gebraute Sojasauce darüber geben.

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

01

Nichts Köstliches verpassen!

Registrieren Sie sich und entdecken Sie regelmäßig geschmackvolle Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melden Sie sich jederzeit kostenfrei wieder ab.