Mit Käse gefüllte Pfirsiche

Gesamtzeit 25 Min.
10 Min. Vorbereitungszeit
15 Min. Kochzeit

Gegrillte Früchte sind köstlich und nicht nur als Nachtisch eine Option. Begleitet von kräftigem Käse und Pinienkernen ist dieses fruchtige, herzhafte Rezept ein toller Snack oder eine perfekte Beilage zu Grillgerichten.

Zutaten

2 Portion(en)
2 
Pfirsiche (am besten feste)
2 EL
Olivenöl
1 
Zweig Rosmarin
80 ml
Apfelsaft
1 TL
Honig
1 EL
Zitronensaft
70 g
Ziegenkäse
40 g
Walnüsse
2 EL
Pinienkerne

Salat

2 handvoll
Rucola
1 
kleine rote Zwiebel
 ½ 
Gurke
Einige Basilikumblätter
1 handvoll
frische Minze
Nährwertangaben (pro Portion): 2960 kJ  /  707 kcal
54 g Fett
24 g Eiweiß
48 g Kohlenhydrate

Zubereitung

Schritt 1

Pfirsiche halbieren.

Schritt 2

Mit Kikkoman Teriyaki BBQ Sauce mit Honig und Olivenöl bestreichen.

Schritt 3

In einer kleinen Pfanne die restliche Kikkoman Teriyaki BBQ Sauce mit Honig zusammen mit Apfelsaft und etwas frischem Rosmarin aufkochen.

Schritt 4

Die Pfirsiche mit der Schnittfläche nach unten auf eine heiße Grillplatte legen. So lange garen, bis die Früchte karamellisieren und Streifen haben.

Schritt 5

Früchte umdrehen.

Schritt 6

Auf jeden Pfirsich etwas zerkrümelten Ziegenkäse geben. Gemahlene Walnüsse und Pinienkerne hinzufügen. Mit Honig beträufeln und weitere 5 Minuten garen lassen.

Schritt 7

Zwiebel in Halbmonde schneiden. Gurke in dünne Scheiben schneiden. Mit Rucola mischen und auf den Teller geben. Pfirsiche daraufgeben und mit Kikkoman Teriyaki BBQ Sauce mit Honig beträufeln. Mit frischen Kräutern servieren.

Rezept-ID: 1121

Rezept als PDF

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

Pfirsiche halbieren.

Mit Kikkoman Teriyaki BBQ Sauce mit Honig und Olivenöl bestreichen.

In einer kleinen Pfanne die restliche Kikkoman Teriyaki BBQ Sauce mit Honig zusammen mit Apfelsaft und etwas frischem Rosmarin aufkochen.

Die Pfirsiche mit der Schnittfläche nach unten auf eine heiße Grillplatte legen. So lange garen, bis die Früchte karamellisieren und Streifen haben.

Früchte umdrehen.

Auf jeden Pfirsich etwas zerkrümelten Ziegenkäse geben. Gemahlene Walnüsse und Pinienkerne hinzufügen. Mit Honig beträufeln und weitere 5 Minuten garen lassen.

Zwiebel in Halbmonde schneiden. Gurke in dünne Scheiben schneiden. Mit Rucola mischen und auf den Teller geben. Pfirsiche daraufgeben und mit Kikkoman Teriyaki BBQ Sauce mit Honig beträufeln. Mit frischen Kräutern servieren.

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

01
02
03
04
05
06
07

Nichts Köstliches verpassen!

Registrieren Sie sich und entdecken Sie regelmäßig geschmackvolle Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melden Sie sich jederzeit kostenfrei wieder ab.