Mousse au Chocolat à la Kikkoman

5 2 Bewertungen
Gesamtzeit 155 Min.
155 Min. Vorbereitungszeit

Zutaten

4 Portion(en)

Für die Mousse:

100 g
Zartbitterschokolade
1 EL
Espressopulver
1 EL
Zucker
1 
Eiweiß
100 ml
Sahne

Für die marinierten Früchte:

1 
Orange
1 
Kiwi
1 
rotschalige Birne
1 
kleiner Granatapfel
1 EL
Orangenblütenhonig
2 cl
Orangenlikör (alternativ: Orangensaft)
Nährwertangaben (pro Portion): 1229 kJ  /  293 kcal

Zubereitung

Schritt 1

Zartbitterschokolade grob hacken, mit der natürlich gebrauten Sojasauce Süß, Espresso und Zucker in einer Rührschüssel im Wasserbad erwärmen und etwas abkühlen lassen. Eiweiß und Sahne getrennt steif schlagen, unter die Mousse ziehen und ca. zwei Stunden kalt stellen.

Schritt 2

Orange und Kiwi schälen, Birne waschen, Orange filetieren. Birne vierteln, das Kerngehäuse entfernen und  Birne, Orange und Kiwi in kleine Würfel schneiden. Granatapfel aufschneiden. Die Hälften in Stücke brechen, die Granatapfelkerne mit den Fingern aus den Schalen lösen und dabei die weißen Häutchen entfernen.

Schritt 3

Natürlich gebraute Sojasauce Süß, Honig und Likör verrühren, mit den Früchten vermischen und kurze Zeit durchziehen lassen. Die Mousse mit Hilfe von zwei Esslöffeln zu Nocken formen, auf Teller anrichten und mit dem Obst sowie nach Wunsch mit frischer Melisse garniert servieren.

Rezept-ID: 477

Rezept als PDF

PDF herunterladen

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

Zartbitterschokolade grob hacken, mit der natürlich gebrauten Sojasauce Süß, Espresso und Zucker in einer Rührschüssel im Wasserbad erwärmen und etwas abkühlen lassen. Eiweiß und Sahne getrennt steif schlagen, unter die Mousse ziehen und ca. zwei Stunden kalt stellen.

Orange und Kiwi schälen, Birne waschen, Orange filetieren. Birne vierteln, das Kerngehäuse entfernen und  Birne, Orange und Kiwi in kleine Würfel schneiden. Granatapfel aufschneiden. Die Hälften in Stücke brechen, die Granatapfelkerne mit den Fingern aus den Schalen lösen und dabei die weißen Häutchen entfernen.

Natürlich gebraute Sojasauce Süß, Honig und Likör verrühren, mit den Früchten vermischen und kurze Zeit durchziehen lassen. Die Mousse mit Hilfe von zwei Esslöffeln zu Nocken formen, auf Teller anrichten und mit dem Obst sowie nach Wunsch mit frischer Melisse garniert servieren.

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

01
02
03

Nichts Köstliches verpassen!

Registrieren Sie sich und entdecken Sie regelmäßig geschmackvolle Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melden Sie sich jederzeit kostenfrei wieder ab.