Ranch-Mayo-Dip mit gebackenen Kimchi-Karfiol-Häppchen

Gesamtzeit 30 Min.
10 Min. Vorbereitungszeit
20 Min. Kochzeit

Pikante, im Ofen gebackene Karfiolröschen treffen auf einen Ranch-Mayonnaise-Dip der besonderen Art – eine Geschmackssensation! Ob als Mahlzeit oder köstlicher Fingerfood-Snack: eine perfekte Kombination!

Zutaten

2 Portion(en)

Für den Ranch-Mayo-Dip:

2 EL
2 EL Buttermilch
3 EL
Mayonnaise
1 EL
Naturjoghurt
1 EL
Zitronensaft
1 TL
Zitronenschale
1 
Knoblauchzehe, gehackt
2 EL
gehackte Frühlingszwiebeln
1 EL
gehackter Dill
1 EL
gehackte Petersilie
2 EL
geröstete Sonnenblumenkerne

Für die Karfiol-Häppchen:

1 
kleiner Karfiol
2 EL
Naturjoghurt
2 EL
Olivenöl
1 EL
gehackte Chilischote
Nährwertangaben (pro Portion): 2230 kJ  /  533 kcal
45,2 g Fett
12,5 g Eiweiß
15,6 g Kohlenhydrate

Zubereitung

Schritt 1

2 EL Buttermilch – 3 EL Mayonnaise – 1 EL Naturjoghurt – 1 EL Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce1 EL Zitronensaft – 1 TL Zitronenschale – 1  Knoblauchzehe, gehackt – 2 EL gehackte Frühlingszwiebeln – 1 EL gehackter Dill – 1 EL gehackte Petersilie – 2 EL geröstete Sonnenblumenkerne

Alle Zutaten für den Dip gründlich vermischen und in den Kühlschrank stellen.

Schritt 2

1  kleiner Karfiol – 4 EL Kikkoman scharfe Chilisauce für Kimchi2 EL Naturjoghurt – 2 EL Olivenöl – 1 EL gehackte Chilischote

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Den Karfiol in kleinere Röschen zerteilen und mit einer Mischung aus Kikkoman Chilisauce Kimchi, Joghurt, Olivenöl und Chilischote einreiben.

 

Schritt 3

Die Karfiolröschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und etwa 20 Minuten backen, bis sie weich sind. Mit dem Ranch-Mayo-Dip servieren.

 

Rezept-ID: 1251

Rezept als PDF

PDF herunterladen

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

2 EL Buttermilch – 3 EL Mayonnaise – 1 EL Naturjoghurt – 1 EL Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce1 EL Zitronensaft – 1 TL Zitronenschale – 1  Knoblauchzehe, gehackt – 2 EL gehackte Frühlingszwiebeln – 1 EL gehackter Dill – 1 EL gehackte Petersilie – 2 EL geröstete Sonnenblumenkerne

Alle Zutaten für den Dip gründlich vermischen und in den Kühlschrank stellen.

1  kleiner Karfiol – 4 EL Kikkoman scharfe Chilisauce für Kimchi2 EL Naturjoghurt – 2 EL Olivenöl – 1 EL gehackte Chilischote

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Den Karfiol in kleinere Röschen zerteilen und mit einer Mischung aus Kikkoman Chilisauce Kimchi, Joghurt, Olivenöl und Chilischote einreiben.

 

Die Karfiolröschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und etwa 20 Minuten backen, bis sie weich sind. Mit dem Ranch-Mayo-Dip servieren.

 

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

01
02
03

Nichts Köstliches verpassen!

Registrieren Sie sich und entdecken Sie regelmäßig geschmackvolle Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melden Sie sich jederzeit kostenfrei wieder ab.