Rauchiger Gemüse-Feta-Salat

Gesamtzeit 35 Min.
10 Min. Vorbereitungszeit
10 Min. Marinierdauer
15 Min. Kochzeit

Dank der offenen Flamme beim Grillen bekommt Gemüse ein einzigartiges Raucharoma. Saisongemüse schmeckt hierbei am besten und enthält viele Vitamine. Süß-saurer Granatapfel und Feta-Käse passen hervorragend zum cremigen Sesam-Sojasauce-Dressing.

Zutaten

2 Portion(en)
1 
kleine gelbe Zucchini
1 
kleine grüne Zucchini
1 
rote Zwiebel
12 
Kirschtomaten am Strauch
 ¼ 
Karfiol
2 
Knoblauchzehen
1 
Süßkartoffel
1 EL
Zitronenschale
3 EL
Olivenöl

Dressing

125 ml
Olivenöl
1 EL
Tahin
1 TL
Honig
1 EL
französischer Senf
1 EL
Zitronensaft

Plus

50 g
griechischer Feta-Käse
50 g
Granatapfelkerne
2 EL
Pinienkerne
1 Bund
Petersilie
1 
rote Zwiebel
Nährwertangaben (pro Portion): 5116 kJ  /  1279 kcal
89 g Fett
31 g Eiweiß
91 g Kohlenhydrate

Zubereitung

Schritt 1

Zucchini und Süßkartoffel in Scheiben, die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Karfiol in kleine Röschen teilen.

Schritt 2

Gesamtes Gemüse in eine Schüssel geben. Mit einer Knoblauchpresse zerdrückten Knoblauch, 3 EL Olivenöl, 3 EL Kikkoman Sojasauce und Zitronenschale hinzugeben. Alles gut verrühren. 

Schritt 3

Gemüse auf einer bei hoher Temperatur vorgeheizten Oberfläche etwa 7 Minuten lang grillen und während des Garens wenden. Süßkartoffeln benötigen mehr Zeit auf dem Grill (ca. 15–20 Minuten).

Schritt 4

In einer separaten Schüssel Kikkoman Sojasauce und Tahin vermischen. Zitronensaft, französischen Senf und Honig hinzufügen. Gründlich mixen. Olivenöl langsam unter ständigem Rühren hinzugeben, damit sich die Zutaten glatt vermischen.

Schritt 5

Das vorbereitete Dressing über das Grillgemüse gießen. Zerkrümelten Feta-Käse, rote Zwiebel, Pinienkerne, Granatapfel und gehackte Petersilie hinzufügen.

Rezept-ID: 1119

Rezept als PDF

PDF herunterladen

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

Zucchini und Süßkartoffel in Scheiben, die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Karfiol in kleine Röschen teilen.

Gesamtes Gemüse in eine Schüssel geben. Mit einer Knoblauchpresse zerdrückten Knoblauch, 3 EL Olivenöl, 3 EL Kikkoman Sojasauce und Zitronenschale hinzugeben. Alles gut verrühren. 

Gemüse auf einer bei hoher Temperatur vorgeheizten Oberfläche etwa 7 Minuten lang grillen und während des Garens wenden. Süßkartoffeln benötigen mehr Zeit auf dem Grill (ca. 15–20 Minuten).

In einer separaten Schüssel Kikkoman Sojasauce und Tahin vermischen. Zitronensaft, französischen Senf und Honig hinzufügen. Gründlich mixen. Olivenöl langsam unter ständigem Rühren hinzugeben, damit sich die Zutaten glatt vermischen.

Das vorbereitete Dressing über das Grillgemüse gießen. Zerkrümelten Feta-Käse, rote Zwiebel, Pinienkerne, Granatapfel und gehackte Petersilie hinzufügen.

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

01
02
03
04
05

Nichts Köstliches verpassen!

Registrieren Sie sich und entdecken Sie regelmäßig geschmackvolle Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melden Sie sich jederzeit kostenfrei wieder ab.