Rucola-Vogerlsalat mit Apfel-Sojasauce-Dressing

Gesamtzeit 20 Min.
20 Min. Vorbereitungszeit

Köstlicher Salat aus Vogerlsalat, kombiniert mit Rucola und frischen Champignons sowie einem raffinierten Apfel-Sojasauce-Dressing, verfeinert mit Senf, garniert mit knusprigen Croûtons.

Zutaten

2 Portion(en)
60 g
Vogerlsalat
60 g
Rucola
80 g
frische Champignons
1 
rote Zwiebel
100 g
Kirschtomaten
1 
rotschaliger Apfel
1 
Avocado (nicht zu reif)

Dressing:

Etwas Zitronensaft
100 ml
Apfelsaft
1 ½ TL
Apfelessig
3 ½ EL
Olivenöl
 ¾ TL
Senf
Frisch gemahlener Pfeffer
50 g
Baguette
Nährwertangaben (pro Portion): 2530 kJ  /  604 kcal
49,9 g Fett
8,6 g Eiweiß
28,8 g Kohlenhydrate

Zubereitung

Schritt 1

Salat und Rucola waschen und trocken schleudern. Champignons in Scheiben oder in Viertel schneiden. Zwiebel abziehen und in feine Ringe schneiden. Tomaten vierteln. Apfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Ein Apfelviertel beiseitestellen, die übrigen Viertel in Spalten schneiden. Die Avocado zu Rosen formen, siehe Tipp.

Schritt 2

Für das Dressing das Apfelviertel reiben, mit Apfelsaft, Apfelessig, Kikkoman Sojasauce, 2 EL Öl und Senf pürieren und mit Pfeffer würzen.

Schritt 3

Baguette in Würfel schneiden und in dem übrigen erhitzten Öl knusprig rösten.

Schritt 4

Die Salatzutaten anrichten, mit dem Dressing beträufeln, den Croûtons bestreuen und servieren.

Tipp:

Für die Avocado-Rosen die Avocado halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch mit etwas Zitronensaft beträufeln. Avocadohälften mit der Schnittseite nach unten auf eine Arbeitsplatte legen, vorsichtig schälen und nochmals mit etwas Zitronensaft beträufeln. Avocado in 2–3 mm dünne Scheiben schneiden, vorsichtig fächerartig auseinanderziehen und mit den Händen vorsichtig zu einer Spirale einrollen.

Für einen besonderen Crunch mit Amaranth-Pops garnieren, alternativ geröstete Nüsse oder Mandeln verwenden.

Dazu passen rosa gebratene Thunfischsteaks.

Rezept-ID: 1135

Rezept als PDF

PDF herunterladen

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

Salat und Rucola waschen und trocken schleudern. Champignons in Scheiben oder in Viertel schneiden. Zwiebel abziehen und in feine Ringe schneiden. Tomaten vierteln. Apfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Ein Apfelviertel beiseitestellen, die übrigen Viertel in Spalten schneiden. Die Avocado zu Rosen formen, siehe Tipp.

Für das Dressing das Apfelviertel reiben, mit Apfelsaft, Apfelessig, Kikkoman Sojasauce, 2 EL Öl und Senf pürieren und mit Pfeffer würzen.

Baguette in Würfel schneiden und in dem übrigen erhitzten Öl knusprig rösten.

Die Salatzutaten anrichten, mit dem Dressing beträufeln, den Croûtons bestreuen und servieren.

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

01
02
03
04

Nichts Köstliches verpassen!

Registrieren Sie sich und entdecken Sie regelmäßig geschmackvolle Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melden Sie sich jederzeit kostenfrei wieder ab.