Teriyaki-Pilz-Bruschetta

Gesamtzeit 35 Min.
10 Min. Vorbereitungszeit
10 Min. Marinierdauer
15 Min. Kochzeit

Gegrillte Austernpilze in Teriyaki Sauce sind köstlich auf einem knusprig gerösteten Brot und eine hervorragende Ergänzung zu Salaten, Frikassees oder anderen Gerichten. Sie können auch in einer Pfanne oder im Ofen zubereitet werden.

Zutaten

2 Portion(en)
2 Scheiben
Brot
300 g
Austernpilze
2 
Knoblauchzehen
2 
cm frischer Ingwer

Plus:

8 
Kirschtomaten
 ½ 
kleine Zucchini
1 EL
geröstete Kürbiskerne
1 EL
Sonnenblumenkerne
1 handvoll
Parmesanflocken
1 EL
Olivenöl
Gemahlener schwarzer Pfeffer
Nährwertangaben (pro Portion): 3316 kJ  /  829 kcal
45 g Fett
28 g Eiweiß
85 g Kohlenhydrate

Zubereitung

Schritt 1

Knoblauch und Ingwer fein hacken.

Schritt 2

Pilze in gleichmäßige Stücke schneiden. In eine Schüssel geben und in Kikkoman Teriyaki BBQ Sauce mit Honig marinieren, Knoblauch und Ingwer hinzufügen. Zucchini in dünne Scheiben schneiden.

Schritt 3

Champignons auf einer bei hoher Temperatur vorgeheizten Oberfläche ca. 10–15 Minuten goldbraun grillen. Nach der Hälfte der Grillzeit Kirschtomaten und Zucchini hinzugeben und auf beiden Seiten grillen.

Schritt 4

Gegrilltes Gemüse in eine Schüssel geben und beiseitestellen.

Schritt 5

Brot mit Olivenöl beträufeln und grillen.

Schritt 6

Auf jede gegrillte Brotscheibe Champignons, Tomaten und Zucchini legen. Geröstete Kerne, Parmesanflocken und frisch gemahlenen Pfeffer nach Geschmack

Rezept-ID: 1123

Rezept als PDF

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

Knoblauch und Ingwer fein hacken.

Pilze in gleichmäßige Stücke schneiden. In eine Schüssel geben und in Kikkoman Teriyaki BBQ Sauce mit Honig marinieren, Knoblauch und Ingwer hinzufügen. Zucchini in dünne Scheiben schneiden.

Champignons auf einer bei hoher Temperatur vorgeheizten Oberfläche ca. 10–15 Minuten goldbraun grillen. Nach der Hälfte der Grillzeit Kirschtomaten und Zucchini hinzugeben und auf beiden Seiten grillen.

Gegrilltes Gemüse in eine Schüssel geben und beiseitestellen.

Brot mit Olivenöl beträufeln und grillen.

Auf jede gegrillte Brotscheibe Champignons, Tomaten und Zucchini legen. Geröstete Kerne, Parmesanflocken und frisch gemahlenen Pfeffer nach Geschmack

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

01
02
03
04
05
06

Nichts Köstliches verpassen!

Registrieren Sie sich und entdecken Sie regelmäßig geschmackvolle Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melden Sie sich jederzeit kostenfrei wieder ab.